Qualität, Qualität, Qualität

By in
406
Qualität, Qualität, Qualität

Wir wussten, lernten und fühlten, dass eine der wichtigsten Bedingungen für unsere Entwicklung darin besteht, eine garantierte hohe Qualität zu schaffen und aufrechtzuerhalten. Anfangs dachten wir, dass dies nur für die Produktion gilt, aber wir mussten bald erkennen, dass praktisch das gesamte Unternehmen die auf den internationalen Märkten erwartete Arbeitsqualität benötigt, um erfolgreich zu sein.

Da ein Qualitätssicherungssystem uns nicht sagt, was und wie es zu tun ist, vielmehr behebt es und hilft, die Beständigkeit aufrechtzuerhalten. Wir haben unsere Axt in hartes Holz geschnitten, als wir beschlossen, ein Qualitätssicherungssystem einzuführen.

Heute machen wir kein Geheimnis daraus, wie viel Kopf- und Organisationsarbeit erforderlich war, um eine Produktions- und Firmenmanagement -Struktur aufzubauen, mit der wir  in 1995 unser erstes Qualitätssicherungszertifikat nach ISO 9002: 1987 erhalten konnten.

Heutzutage ist es für uns fast selbstverständlich, für alle unsere Prozesse zertifiziert zu sein, aber wir können immer noch die Aufregung erleben, wie wir uns zum ersten Mal vorzubereitet haben.

Das Zertifikat selbst ist natürlich “nur ein Stück Papier” und wirklich wichtig ist die Vorbereitung, aber es gibt ein viel wichtigeres Element, um das erste Zertifikat zu bekommen und in diesem Moment haben wir das selber verstanden, dass wir von nun an in einem anderen Team spielen. Wir sind Mitglieder einer professionellen Berufsgemeinschaft geworden, die wissen, was sie erreichen wollen und den Weg dorthin klar erkennen können.

Wir haben dann für uns einen Weg festgelegt, den wir seitdem nicht mehr verlassen haben und wir gehen ihn jetzt immer noch, egal wie holprig es manchmal ist.

54321
(5 votes. Average 3.8 of 5)