Wir Lieben Montage

By in
34
Wir Lieben Montage

Damals haben wir alles von Hand zusammengesetzt, heute bauen wir es auch mit einem Roboter zusammen. Na OK, nicht alles, aber jetzt hilft unsere selbst entwickelte Montagemaschine bei der Arbeit. Es war ein aufregender Schritt, als wir uns 1998 entschlossen haben unser Montagewerk einzurichten. Die Entscheidung wurde durch Aufträge zur Herstellung von Feueralarm und Alarmausrüstung von Bosch Ottobrunn und Signalgber erheblich erleichtert, denn im Gegensatz zu den früheren Spritzgusstraditionen waren die jährliche Anzahl und die Seriengröße gering, der Automatisierungsbedarf war auch gering, aber es war viel menschliche Arbeit erforderlich. Also brauchten wir ein Montagewerk, wir haben uns nicht nur in die Idee verliebt, sondern auch in die fertige Fabrikeinheit. Das Motto unserer Unternehmensphilosophie “Den anderen immer einen Schritt voraus” ist jetzt eingetreten, obwohl wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten, dass diese Entscheidung uns zu einer langfristigen Lieferantenbeziehung mit Samsonite führen würde. Auf der anderen Seite wussten wir, dass wir den sich schnell ändernden Anforderungen der Branche gerecht werden müssen, indem wir flexibel denken und wir müssen mutig handeln, wenn die Chance besteht, neue Gebiete zu erobern. Unser Ziel ist heute nicht die vollständige Robotisierung weil menschliche Aufmerksamkeit, Fürsorge und Wissen für uns immer noch wichtig sind.

54321
(1 vote. Average 5 of 5)